GOOD NEWS SOZIALES

Fikret Zendeli, Chef einer erfolgreichen nordmazedonischen Firma hat die Initiative Social Fridays ins Leben gerufen. Die Idee kam dem Unternehmer, als er las, dass laut einer Studie Freitage die unproduktivsten Tage im Arbeitsleben sind, da die Mitarbeiter oft gedanklich bereits im Wochenende sind. “Ich fragte mich oft, wie ich meine beschränkte Lebenszeit auf diesem Planeten einsetzen kann, um ihn besser zu verlassen, als ich ihn vorgefunden habe.” Einmal im Quartal nutzt seine Firma nun einen Freitag, um etwas sinnvolles für andere Menschen zu tun. In den Projekten geht es um Hilfe für arme Mitbürger, Minderheiten oder Umweltschutz.

Nach und nach wurde die Initiative bekannt und es schlossen sich weitere Firmen in Nordmazedonien an. Mittlerweile agiert die Initiative europaweit, auch bei uns in Österreich.